102906

3M

Filtek™ Bulk Fill Flowable

Material

10 auf Lager

Herstellernummer: 4862A1
  • 7e70a5f5-d41e-464b-9d6b-acc01aa854ac
  • 1fbcf2e9-15ae-4d24-a955-b22b6b2d4b39
  • 8d25620c-fb58-40ee-8df2-f3d5f45723a0
  • 4b194178-d254-4137-bc67-55c2c994e6ff
  • 4206182b-0e92-4aa8-8a82-0bd18e748adb
  • 7e70a5f5-d41e-464b-9d6b-acc01aa854ac
  • 3ad247ff-5076-47df-8f28-415f21ae4caf
  • b7eb78f0-3092-46d0-b400-c1a6588c1106
  • 18d1193b-a0d1-4a6b-89fb-b7a18fd7430f

102906

3M

Filtek™ Bulk Fill Flowable

Material

10 auf Lager

Herstellernummer: 4862A1

beschreibbares Suchfeld sofern mehrere Produktvarianten zur Auswahl stehen (zum Beispiel: "A3","3 g","grün",...):

Produkt:
Variante:

Zur Favoriten-Liste hinzufügen
  • Beschreibung
  • Galerie
  • Sicherheitsdatenblätter
3M™ Filtek™ Bulk Fill Flowable ist ein lichthärtendes, röntgenopaques, fließfähiges Komposit niedriger Viskosität. Das spannungsarme und fließfähige Material ist semitransluzent und ermöglicht eine Aushärtungstiefe von 4 mm. Das neue Spritzendesign hilft Ihnen die Blasen zu reduzieren, Materialabfall zu vermeiden und verringert die für die Injektion benötigte Ausbringkraft.

Indikationen
  • Restaurationen der Klasse III und V
  • Ausblocken von Unterschnitten
  • Reparatur von kleinen Schmelzausbrüchen
  • Reparatur kleiner Defekte bei ästhetischen indirekten Restaurationen
  • Reparatur provisorischer Materialien auf Kunstharz- und Akrylatbasis
  • Stumpfaufbaumaterial, wenn zumindest die Hälfte der Substanz der Zahnkrone vorhanden ist, um die strukturelle Unterstützung der Krone zu gewährleisten
Vorteile der neuen Spritze
  • Nahezu blasenfrei
  • Kein Nachlaufen der Paste
  • Biegsame Kanüle für verbesserten Zugang
  • Ergonomisches Design - einfach zu halten und zu applizieren
  • Kaum Materialabfall
  • Spritze kann erwärmt werden: Die Spritze kann in handelsüblichen Komposit-Wärmegeräten eine Stunde lang bis zu 25-mal auf 70 °C erwärmt werden
Die Applikationsdüsen der alten Spritze passen nicht auf die neue Spritze und auch nicht umgekehrt. Auch passen die neuen Applikationsdüsen nicht auf die Spritzen des Wettbewerbs.