Die Gründung der eigenen Praxis ist mit Abstand eine der größten Investitionen, die ein Mediziner am Weg zur Selbstständigkeit tätigt.

3D Planung1


Tatsächlich ist die Gründung einer der kritischsten Momente, bei dem auch ein großer Teil des Gesamtprozesses festgelegt wird. Essentiell ist es daher, noch bevor die Praxiserneuerung in Bau geht, ein klares Bild des erstellten Konzeptes zu haben.
Dies erreicht man am leichtesten, mit einer dreidimensionalen Darstellung des Gesamtkonzeptes. Dadurch ergeben sich zahllose Möglichkeiten der Betrachtung und der Bearbeitung dieses 3D-Models. Langjährige Erfahrungswerte kombiniert mit den neuen Betrachtungsmöglichkeiten, ermöglichen uns eine präzise Kommunikation mit dem Kunden und den ausführenden Kräften.

Planung Bild 2
  • Digitale Erfassung der Kundenvisionen
  • Virtuelle Testrundgänge in den Projekten noch vor Baubeginn
  • Einfache Planung der Personal- und Patientenwege
  • Präzisere Raumausnutzung möglich
  • Präzise Planung der Patientenperspektiven

Was ist im Planungskonzept enthalten?

Beleuchtungskonzepte und innovative Vorschläge für Anmeldung und Wartezimmer werden in die Planung mit einbezogen. Die Räume für Instrumentenaufbereitung (Steri) und Röntgen werden nach den gesetzlich geltenden Auflagen geplant.

Planung Bild 3
  • Grundlagenermittlung / Bestandsaufnahme
  • Vorplanung / Zielerstellung
  • Entwurfsplan / Raumkonzept
  • 3D Plan / Visioneering
  • Dentalspezifischer Installationsplan

Wie kann ich mit diesen 3D-Daten arbeiten?

Wiedergabemöglichkeiten:


Planung Bild 4
  • App für Android Phones & Tablets
  • App für Apple Phones & Tablets
  • 2D Planung im Pdf Format
  • Bereitstellung 2D Plan als dwg Datei
  • 3D Film im Mp4 Format
  • 3D bimX Modell
  • Dental - Installationsplan auf Papier 3-fachablets